Meldungen Archiv
21.11.2019, 19:00 Uhr
Ortsparteitag des CDU-Ortsverband Rhede
Neuer Vorstand wurde gewählt 
11 Mitglieder für ihr langjährige Mitgliedschaft geehrt.

Hotel Hungerkamp -

Der Parteitag des  CDU-Stadtverband Rhede fand am 21.11.2019 im  Hotel-Restaurant Hungerkamp statt.

Der Vorsitzende Roland Sauret begrüßte die zahlreich erschienenen Mitglieder.

Ebenso begrüßte Sauret die anwesenden Jubilare welche für Ihre Mitgliedschaft in der CDU Rhede geehrt für wurden.

Für  60-jähriges Jubiläum:  Hermann-Josef Bode, Heinrich Epping, Heinrich Hünting.

für 50-jähriges Jubiläum: Margot Buskamp, Alfons Kaling, Paul Tinnefeld,

für 40-jähriges Jubiläum: Christel Sawinski-Soendgen, Bernhard Elting, Johannes Nienhaus,

für 25-jähriges Jubiläum: Clemens Hungerkamp, Robert Stamm.

Der Vorsitzende Roland Sauret bedankte sich nochmals bei den Jubilaren im Namen der CDU Rhede für die langjährige Treue. Bei den ausgeschiedenen Vorstandsmitgliedern Anja Niemann, Silke Schlüß, Simon Belting, Andre Laigre, Franz Josef Homann,  Hermann Schulte die aus verschiedensten Gründen leider nicht mehr zur Wahl stehen, bedankte sich  Sauret ebenfalls für die aktive Unterstützung und Vorstandsarbeit.

Die Versammlung wählte als Wahlleiter Hans Lohkamp und als Stimmzähler Christiane Sauret sowie Christian Bläker. Lohkamp bat um Entlastung des alten Vorstandes und  führte die Wahl souverän. Lohkamp ließ die anwesenden Mitglieder den neuen Vorstand wählen.

 In den neuen Vorstand wiedergewählt wurden Roland Sauret als Vorsitzender und Michael Schulze Empting als sein 1. Stellvertreter. Wiedergewählt wurden als Pressereferent Maik Schlüß und die Beisitzer Steffen Garvert, Thomas Schlütter, Lukas Holtkamp, Markus Nachtigall und Fabian Schlütter. Als Schriftführerin wurde Laura Telaar-Wewering gewähl,  die als Nachfolgerin von Silke Schlüß das Amt übernimmt. Christel Wegmann wurde zur Mitgliederbetreuerin gewählt und übernimmt die Aufgaben von Hermann Schulte, der lange Jahre immer gerne als Mitgliederbetreuer unterwegs war. Leider stellte sich Herman Schulte aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr zur Wahl.

Peter Bölting berichtete über aktuelle Themen aus dem Rat wie z.B. Baufortschritt „Rheder Stadthöfe“, möglichem Standort der Overberg Schule, Wohnbauentwicklung, Verbesserung der Wirtschaftswege und Radwege im Außenbereich.

Aus dem Kreis berichtete Christel Wegmann über aktuelle Themen in der Politik, insbesondere über das neue Kibiz Gesetz. 

Der Vorsitzende Roland Sauret bedankte sich bei allen Mitgliedern für Ihr zahlreiches Erscheinen und beendete die Versammlung.