Stadtverband Rhede
Stadtverband
10:35 Uhr | 11.12.2018 StartseiteStartseiteKontaktKontaktImpressumImpressumDatenschutzDatenschutz
 

Meldungen Archiv
19.11.2018, 20:00 Uhr | Übersicht | Drucken
Politischer Stammtisch der Seniorenunion

25 Personen haben am politischen Stammtisch der Seniorenunion im Haus St. Hildegard an der Neustraße in Rhede teilgenommen. Nach einer herausragenden Einführung des Leiters der Einrichtung, Florian Beckmann, über Kostenaufstellung, demografische Fakten, Umwandlung von Pflegestufen in Pflegegrade sowie Gehälter der angestellten Fachpflegekräfte besichtigten die Seniorinnen und Senioren die durch Um- und Anbauten mittlerweile sehr stark gewachsene Einrichtung „Senioren- und Pflegezentrum St. Hildegard“. Im stationären Bereich sind durch Aufteilung in Wohngemeinschaften und Ausgestaltung der gemeinschaftlichen Aufenthaltsräume (Küche, Wohnen) eine dem „häuslichen Wohnen“ nachempfundene Atmosphäre geschaffen worden. 



Neben dem stationären Bereich gibt es den davon räumlich komplett getrennten „ambulanten“ Bereich der Tagespflege – Herr Beckmann betonte immer wieder, dass er in den Beratungsgesprächen zuerst auf alle Möglichkeiten hinweise, die eine weitere Betreuung und Pflege zu Hause gewährleisten können wie ambulante Pflegedienste, Tagespflege oder Kurzzeitpflege.

Für alle Beteiligten war es ein sehr informativer und interessanter politischer Stammtisch, der allen verdeutlicht hat, dass die Versorgung und würdevolle Betreuung der pflegebedürftigen alten Menschen eine gewaltige Zukunftsaufgabe ist, die schon jetzt unserer Gesellschaft ihre Grenzen aufzeigt. 



Ältere Artikel finden Sie im Archiv.
News-Ticker
Presseschau
CDU Landesverband
Nordrhein-Westfalen
 
   
1.45 sec. | 64274 Visits